Profil Elke Meurer

Print Friendly, PDF & Email

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)

Mein erlernter kaufmännischer Beruf hat mich zu vielem befähigt, wovon ich seit 30 Jahren profitiere: planen und organisieren, was ich als Ziel verfolge.

Mein geisteswissenschaftliches Studium hat mich nicht nur gelehrt eine Meinung zu bilden, sondern auch eine wertfreie Distanz zur Meinung anderer einzunehmen und in ihrem Kontext wahrzunehmen.

Das Auditieren lehrt mich, sehr aufmerksam zuzuhören.

Meine Ausbildung zum Coach hilft mir, Menschen nicht als Ratgeberin gegenüber zu treten, sondern sie in ihrem eigenen Prozess wahrzunehmen und zu begleiten.

In allem, was ich tue, schwingt ein positives Menschenbild mit. Ich lache gerne und freue mich über Begegnungen und Gespräche.

Wichtige Lebensstationen in Kürze

1969: Geburt in Eschweiler, aufgewachsen in Alsdorf
1990: Abschluss der Berufsausbildung zur Bürokauffrau an der IHK Aachen
1993: Umzug nach Aachen
1997: Abitur am Abendgymnasium Aachen-Laurensberg
2002: Zertifikat Qualitätsbeauftragte (TÜV)
2003: Beginn meiner Selbstständigkeit als Unternehmensberaterin
2004: Zertifikat Qualitätsmanagerin (TÜV)
2005: Abschluss des Studiums in Germanistik, Anglistik und Politische Wissenschaften an der RWTH Aachen (Magister)
2007: Umzug nach Eupen/Belgien
2009: Zertifikat Qualitätsauditorin (TÜV)
2010: Zertifikat Projektmanagement-Fachfrau Level D GPM/IPMA
2014: Umzug nach Simmerath
2015: Beginn der Ausbildung zum Personal | Business Coach
2018: Zertifikat Psychodrama | System- und Team-Coach
2019: Zertifikat SCHEMA-Coach
2019: Zertifikat Embodi-Mind

Fortsetzung folgt 🙂 … ich bin nun mal ein interessierter Mensch.